• it
    • en
    • fr
    • de
    • ru
    • es

Unsere Geschichte

Das 1963 gegründete Unternehmen Officine IORI begann seine Tätigkeit mit der Herstellung von Getrieben, Zahnrädern und Komponenten für Baumaschinen wie Turmkräne und Betonmischer. In den 1970er Jahren wurden Seilaufzüge für die Bauindustrie entwickelt und hergestellt. Officine IORI hat sich immer so aufgestellt, dass es alle Komponenten, die das Herz der Maschine bilden, selbst herstellt. Am Standort Albinea werden nicht nur die mechanischen Komponenten hergestellt, sondern auch der speziell für die Hubarbeit konzipierte Elektromotor. Es wurde eine breite Modellpalette entwickelt, um den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht zu werden, und die technische Abteilung ist in der Lage, schnell auf individualisierte Produktionsanfragen zu reagieren. Officine IORI vertreibt seine Produkte weltweit und arbeitet seit langem mit vielen großen Produktions- und Vertriebsunternehmen der Baubranche zusammen.